Archive for the 'Apple' Category

Neuer Apple USB Power Adapter

Seit heute hat Apple den neuen Apple USB Power Adapter für iPods und iPhones zum Verkauf freigegeben. Der bisherige Adapter ist damit aus Apple’s Sortiment gestrichen.

Das stark verkleinerte, europäische USB-Ladegerät liegt mittlerweile teils schon einigen neu verkauften iPhones bei und wird einzeln für 25 €* angeboten.

Neu: iMac, MacBook, Mac mini, Magic Mouse

Neu: iMac und Magic Mouse, MacBook, Mac mini

Im Oktober hat Apple die iMac-Serie, das MacBook und den Mac mini in neuen Versionen veröffentlicht. Als neues Produkt ist die Magic Mouse, die erste Maus mit Multi-Touch, erschienen.

Ab sofort sind nun alle neuen Produkte bei uns erwerb- bzw. bestellbar. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, führen Sie gerne an unseren Ausstellungsgeräten in die Neuerungen ein und erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot.

Das iPhone ab sofort auch bei MyGarden!

T-Mobile Vertragspartner

Lange Zeit mussten wir unsere Kunden leider für den iPhone-Kauf weiter schicken. Doch ab sofort sind wird autorisierter T-Mobile-Vertragspartner und können Ihnen damit die aktuellen iPhones mit T-Mobile-Verträgen anbieten. Sie können Ihr iPhone sofort* mitnehmen! Weitere Informationen zum iPhone und eine 3D-Ansicht finden Sie direkt bei Apple.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und finden mit Ihnen den für Sie passenden Tarif. Selbstverständlich können wir auch für Sie eine Vertragsverlängerung durchführen.

* Lagerbestand hängt von Nachfrage und Lieferzeit von Apple bzw. T-Mobile ab.

Neue iPods und iTunes 9 vorgestellt

2009-09_ipod_family

Gestern wurden die neuen iPod Modelle und iTunes 9 von Steve Jobs und seinen Mitarbeitern vorgestellt. Mit der Auslieferung ist in den nächsten Tagen zu rechnen. Diese wird an dieser Stelle bestätigt werden. Die wesentlichen Neuerungen sind im Weiteren aufgeführt.

Continue reading ‘Neue iPods und iTunes 9 vorgestellt’

Mac OS X 10.6 Snow Leopard

Mac OS X Snow LeopardAm 28. August erscheint der Nachfolger des aktuellen Apple Betriebssystems “Leopard”. “Mac OS X 10.6 Snow Leopard” ist für “Leopard”-Besitzer zu einem Upgrade-Preis von 29 €* für die Einzellizenz und 49 €* für die Familienlizenz zu erwerben. Voraussetzung für “Snow Leopard” ist ein Intel-Mac.

Beim Kauf eines Apple Mac Computers (ab 8. Juni 2009) können Sie sich innerhalb 90 Tagen nach Kaufdatum direkt bei Apple zu einem ermäßigten Preis von 8,95 €* für Bearbeitung und Versand über das Up-to-Date-Programm Ihr Exemplar für Snow Leopard bzw. Snow Leopard Server sichern. Hier finden Sie nähere Hinweise.

Max Box SetFür alle, die noch “Tiger” benutzen und Ihr System komplett upgraden möchten, besteht die Möglichkeit das “Mac Box Set” für 169 €* für die Einzellizenz und 229 €* für die Familienlizenz zu erwerben. Darin enthalten sind “Snow Leopard”, “iLife ‘09″ und “iWork ‘09″. Zwingende Voraussetzung hierfür ist jedoch ein Intel-Mac.

Auch “Mac OS X Server 10.6 Snow Leopard” erscheint am 28. August und liegt bei 499 €*.

Neue Kompatibilitätsliste von Apple

Da es mittlerweile bereits fünf verschiedene Kopfhörervarianten von Apple gibt und noch einige iPod und iPhone Varianten mehr, hat Apple eine Übersicht zur Kompatibilität kabelgebundener Apple Headset-Modelle mit iPod und iPhone Modelle herausgebracht. Je Gerät und Kopfhörer kann der entsprechende Funktionsumfang aus folgender Tabelle einfach abgelesen werden:

Kompatibilität kabelgebundener Apple Headset-Modelle mit iPod und iPhone Modellen

Hier ist die Quelle direkt bei Apple.

Cameras erweitert Systemeinstellungen

Cameras

In den Einstellungen der Anwendung Image Capture (Digitale Bilder) lässt sich festlegen, was Mac OS X beim Anschluss einer Kamera tun bzw. welches Programm automatisch geöffnet werden soll. Dies funktioniert passabel, solange man nur eine Kamera nutzt oder mit jeder Kamera sowieso dieselbe Prozedur durchlaufen möchte. Wer sich allerdings beispielsweise wünscht, dass das iPhone und die eigene Digitalkamera stets iPhoto öffnen, eine Speicherkarte im Kartenleser dahingegen zu Aperture greift und der mit dem Mac frisch verbundene iPod touch überhaupt kein Foto-Programm hervor zwingt, der ist mit der Systemeinstellung Cameras bestens bedient. Nach der Installation wird Cameras zum Ansprechpartner für jede angestöpselte Kamera (oder eben auch Kartenlesegerät) und ermöglicht die detaillierte Feinabstimmung. Insofern sei diese Systemeinstellung für jeden Mac empfohlen, an den regelmäßig mehrere Foto-Gerätschaften angesteckt werden. Cameras setzt mindestens Mac OS X 10.4.11 voraus und ist kostenlos.

iPhone-Vergleich bzgl. iPhone OS 3.0

Apple hat folgende Tabelle veröffentlicht, die die verschiedenen iPhone Varianten miteinander vergleicht:
iphonevergleich

Hier ist die Quelle direkt bei Apple.

Neue MacBooks & MacBook Pros sind da!

Am 8. Juni wurden bei der WWDC 2009 Entwicklerkonferenz die neuen mobilen Geräte von Apple vorgestellt. Das weiße MacBook hat einige kleine Updates erhalten und ist von nun an das einzige MacBook. Das bisherige Alu MacBook erhielt die komplette Ausstattung des MacBook Pro 15,4″ und wurde daher auf MacBook Pro 13,3″ umgetauft. Damit gibt es das MacBook Pro nun als 13,3″, 15,4″ und 17″ Variante. Das MacBook Air vervollständigt die tragbaren Geräte. Ab sofort sind nun alle neuen Geräte zu teils erheblich gesenkten Preisen bei uns erwerb- bzw. bestellbar. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, führen Sie gerne in die Neuerungen ein und erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot.




Sitemap